Brokkolisalat mit Apfel und Mandeln

Für einen warmen Sommer- oder Herbsttag eignet sich dieser erfrischende und energiereiche Salat besonders gut.

 

Zutaten für 2 Personen:Brokkoli Salat mit Apfel und Mandeln (12)_kompr.
500 g Brokkoli (geputzt ergib dies ca. 300 g)
1 kleiner Apfel
50 g Creme fraîche
20 g Joghurt
20 g Honig
10 g Olivenöl
30 g Schalotten
1 Saft von einer Zitrone
30 g Mandel gehobelt (Mandelblättchen), leicht geröstet
2 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

 

Tipp: Mit gekochtem Schinken und/oder Bergkäse lässt sich dieses Rezept toll kombinieren

 

Zubereitung (Dauer ca. 30 Minuten):

Brokkoli Salat mit Apfel und Mandeln (5)_kompr.Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden sowie die Stiele großzügig schälen und in Stifte schneiden.

Den zerkleinerten Brokkoli nun in einem Topf mit kochendem, gesalzenem Wasser für 3 Minuten blanchieren und im Anschluss in kaltem Wasser abschrecken.

Die Mandeln in einer Teflonpfanne mit oder ohne Fett anrösten. Dabei aufpassen, dass sie nur leicht bräunlich werden, da zu dunkle Mandeln bitter schmecken.

 

In einer Schüssel die Creme Fraîche, Joghurt, Zitronensaft, Honig, Olivenöl, Salz, Pfeffer, in Ringe geschnittene Schalotten, geröstete Mandelblättchen, und die gehackte Petersilie gut vermischen.

Brokkoli Salat mit Apfel und Mandeln (13)_kompr.

 

Den Apfel raspeln oder in feine Streifen (3 mm dick und 3 cm lang) schneiden.

Den Brokkoli und den Apfel mit dem Dressing mischen und in einer Schüssel anrichten.

 

Viel Freude beim Ausprobieren und guten Appetit!

 


Kommentare

Brokkolisalat mit Apfel und Mandeln — 2 Kommentare

  1. Ich hatte Brustkrebs, danach durch Medikamente Knochenschmerzen und einen Schlaganfall. Möchte mich gerne besser ernähren

    • Sehr geehrte Frau Tulia,

      für eine gesunde und für Sie passende Ernährung werden Sie sicher in unserem Blog gute Rezeptideen und Anregungen bekommen. Der Brokkolisalat kann hierfür ein guter Anfang sein.
      Ernährung ist immer was sehr individuelles und muss zu Ihrer Situation passen. Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne für einer persönlichen Beratung zu mir kommen.

      Herzliche Grüße,
      Veronika Flöter

Einen Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.